Melisse (Zitronenmelisse)

Pflücken Sie vom Frühling bis Herbst die Jungen Triebe mit den frischen, weichen Blättern. Sie können dann einen größeren Vorratabschneiden und trocknen.

Besonders schmeckt die Zitronenmelisse zu Salaten, Quark und Kräutersoßen. Sie darf nicht mitgekocht werden.


Zurück

Melisse (Zitronenmelisse)