Heilpädagogisches Heim für Mädchen und junge Frauen

FÜR ALLE - WICHTIG: Bei Verdacht auf Corona-Infizierung sich unter dieser Nummer informieren: 116 117

*******************************

Wenn Sie oder DU Hilfe brauchen/brauchts in dieser Zeit, dann direkt an die Gruppe wenden

ODER:

Nummer gegen Kummer: 0800-1110333 (kostenlos)

Ab sofort ist das Kinder- und Jugendtelefon unter der Nummer 116 111 von Montag bis Samstag wie bisher von 14 bis 20 Uhr und ab sofort zusätzlich Montag, Mittwoch und Donnerstag von 10 bis 12 Uhr erreichbar. Das Elterntelefon berät unter der Nummer 0800 – 111 0 550 wie bisher von Montag bis Freitag von 9 bis 17 Uhr und zusätzlich am Dienstag und Donnerstag von 17 bis 19 Uhr. Die Online-Beratung steht Kindern und Jugendlichen unter www.nummergegenkummer.de im Chat am Mittwoch und Donnerstag von 15 bis 17 Uhr und zusätzlich am Dienstag und Freitag von 10 bis 12 Uhr zur Verfügung. Die E-Mail-Beratung ist rund um die Uhr erreichbar.

ODER:

Krisendienst der Psychiatrie: 0180-6553000

Verschiedene Wohnformen

  • Heilpädagogische Wohngruppen ab 11 Jahre
  • Heilpädagogische Wohngruppen ab 15 Jahre
  • Betreutes Wohnen ab 16 Jahre

Beispiele unserer pädagogischen Maßnahmen

  • Intensive Eltern-/Angehörigenarbeit (u.a. Elternseminare, Elterngespräche, Hausbesuche etc.) mehr...
  • Interne therapeutische Angebote
  • Gezielte freizeitpädagogische und erlebnispädagogische Maßnahmen
  • Heilpädagogisches Reiten/ Pferde-AG
  • Feste feiern
  • Schulunterstützung

Näheres s. Konzeption
Ansprechpartnerinnen für Aufnahmeanfragen:

Frau Gabi Fercher, Tel. 08093/9087- 12 
E-Mail: jugendhilfe.fercher@schloss-zinneberg.de

Allgemeine Informationen für das Heim und die Jugendhilfe insgesamt:

E-Mail: jugendhilfe.heim@schloss-zinneberg.de 


"Leben in Fülle"

Was bedeutet das?
mehr...


Ihre Unterstützung

Anteil haben an einem großen Auftrag - So können Sie uns unterstützen
mehr...