Estragon

Frische grüne Triebspitzen können Sie während des ganzen Sommers abpflücken. Sie können Estragon auch trocken. Legen Sie ihn in Essig und würzen Sie im Winter mit diesem sehr aromatischen Estragonextrakt.

In der Küche wird Estragon in kleinen Mengen verwendet, damit er nicht alle anderen Zutaten übertönt. Er passt zu Salaten, Geflügel, Suppen, Soßen, Seezunge und zum Einlegen von Gurken.


Zurück

Estragon