Basilikum

Pflücken Sie laufend frische, junge Triebe. Die Blätter sind dann noch zart und fein im Aroma.

Basilikum dürfen sie nur frisch verwenden, nie mitkochen.

Das aromatische Kraut aus dem Süden passt zu Tomaten, Kräutersoßen, Salaten und Gemüse.

 

Zurück

Basilikum