Außenstelle St Gabriel-Solln

Außenstelle St. Gabriel/ München-Solln, Einrichtungen für Mutter und Kind

Zu Schloss Zinneberg gehört seit Mitte Oktober eine neue Außenstelle:  Haus Debora in St. Gabriel/ München-Solln, eine Einrichtungen für Mutter und Kind. Diese Einrichtung, ebenfalls in Trägerschaft der Schwestern vom Guten Hirten, hat schon eine jahrzehntelange Tradition in der Münchner Kinder- und Jugendhilfelandschaft. Die Angliederung an Schloss Zinneberg und das zukünftige gemeinsame Management ermöglicht auf Zukunft noch effektiver professionelle Hilfe aus einer Hand zu leisten - auf dem Boden von Tradition und Innovation. Zur Außenstelle St. Gabriel/ München-Solln gehören drei Bereiche:  

Im Haus Haus Debora, Mutter-Kind-Haus für Mütter ab 12 Jahren  werden unterschiedliche Wohnformen angeboten (vollbetreute und teilbetreute Gruppen, sowie betreutes Wohnen) entsprechend dem Alter, dem Grad der Selbständigkeit und den individuellen Hilfezielen der Mütter. Zentrales Anliegen dieses Angebotes ist es, die Mütter auf dem Weg zu einer selbständigen Lebensführung und verantwortlichen Mutterschaft zu begleiten und gleichzeitig die Kinder im Sinne einer gesunden und altersentsprechenden Entwicklung zu fördern und zu schützen. 

Neben einer intensiven Geburtsvorbereitung und Nachsorge, sollen die elterlichen Kompetenzen gestärkt  und die Beziehung zwischen Mutter und Kind und ggf. mit den Vätern gefördert werden. 

Die Kinderkrippe St. Gabriel ist konzeptioneller Bestandteil des Hauses Debora und wird durch die Landeshauptstadt München gefördert. Die Krippe wird zu gleichen Teilen durch Kinder aus dem Mutter-Kind-Haus und regulär aus dem Stadtgebiet belegt. Durch die Nähe zur Jugendhilfeeinrichtung kommen in der Krippe auch spezielle diagnostische Verfahren und heilpädagogische Förderansätze zur Anwendung. So können für alle Kinder optimale Entwicklungsbedingungen gewährleisten werden. Die Krippe und die pädagogischen Gruppen arbeiten engmaschig zusammen.

Das Kinderhaus St. Gabriel betreut und fördert Kinder im Alter von 1 bis 6 Jahren. Das Kinderhaus bietet zudem Integrationsplätze an. Weitere spezielle Informationen zum Kinderhaus finden Sie unter www.kinderhaus.st.gabrielsolln.de

Adresse:

Schloss Zinneberg, Außenstelle St. Gabriel, Einrichtungen für Mutter und Kind, Wolfratshauser Str. 350, 81479 München

AnsprechpartnerInnen:

Für Aufnahmeanfragen Haus Debora und Kinderkrippe: Frau Gabi Schröder, Erziehungsleitung, Tel. 089/74441-112 

E-Mail: jugendhilfe.schroeder@schloss-zinneberg.de

Bereichsleitung der Außenstelle St. Gabriel: Elke Pitzer, Tel. 089/ 74441-108

E-Mail: jugendhilfe.pitzer@schloss-zinneberg.de

Einrichtungsleitung Schloss Zinneberg: Sr. Dr. Christophora Eckl, Tel. 08093-9087/ 0, bzw. 089/ 74441-107 

E-Mailsr.christophora@schloss-zinneberg.de

 

"Leben in Fülle"

Was bedeutet das?
mehr...


Info-Brief

Titel

Download


Ihre Unterstützung

Anteil haben an einem großen Auftrag - So können Sie uns unterstützen
mehr...


Leonardo Projekt

Europaprojekt Leonardo - Erfahrungen von Europäern

Download